tomcat1960
  Startseite
    Fun! Funnier! Funniest!
    Bilder
    Kommentare
    Zitate
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/tomcat1960

Gratis bloggen bei
myblog.de





Vom "Unsinkbaren Sam" und anderen berühmten Katzen

Wir sind ja nun endlich auch mal Oscar geworden, und so hat heute Abend das Fernsehmagazin "Frontal" nach berühmten und weniger berühmten Oskars gesucht. Dabei stießen sie auf den Schiffskater der Bismarck - richtig, "Oskar".

Oskar überlebte mit 116 Seeleuten die Versenkung der Bismarck und wurde mit ihnen gemeinsam vom englischen Zerstörer HMS Cossack an Bord genommen. Dort war die Stelle der Schiffskatze gerade vakant, und so blieb er. Die Matrosen der Cossack verpassten ihm den Spitznamen "Unsinkbarer Sam". Allerdings wurde HMS Cossack schon knapp fünf Monate später im Mittelmeer durch einen Torpedo des deutschen U-Bootes U-563 versenkt.

Die Überlebenden - unter ihnen Oskar, alias Unsinkable Sam, wurden vom Flugzeugträger Ark Royal aufgefischt. Noch bevor sich der Kater allerdings all zu heimisch fühlen konnte, wurde auch Ark Royal von einem deutschen Torpedo getroffen. Es dauerte eine Weile, aber am 14. November kenterte und sank das Schiff.

Erneut wurde Sam gerettet, aber diesmal forderte die Besatzung des Zerstörers HMS Legion das Schicksal nicht heraus: sie brachte ihn in ein trockenes Quartier an Land, wo er noch mehrere Jahre friedlich lebte. Er starb 1951 und wurde mit militärischen Ehren beigesetzt.

Wer mehr über andere berühmte Katzen lesen will, dem sei folgende Website empfohlen: http://www.purr-n-fur.org.uk/famous/index.html

Besonders die Geschichte von Dewey Readmore Books hat es mir angetan :-) und wer mehr auf Kriegshelden steht, der sollte sich auf Simon, den Kater der Fregatte HMS Amethyst einlassen.

7.3.07 01:12
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


laura (9.3.07 21:05)
Dewey ist so klasse!!! bookmarken ist was tolles!

mensch papa du machst das gut....

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung